28.09.2017 | Enger

Neubau Vergärungsanlage BEKON Mini, Enger (Kreis Herford)

Eine Bioabfallbehandlungsanlage zur Herstellung von Biogas durch Trockenfermentation. 

Baubeginn:  

Mai 2017  

Inbetriebnahme:  

voraussichtlich November 2017  

Verarbeitungsmenge:  

8.500 t/a Bioabfall 

Bauteile der Anlage: 

• 4 Fermentertunnel 

• Biofilter 

• Perkolatspeicher 

• Sandfang 

• Biogasspeicher 

• Technikräume und -gänge 

• BHKW 

• Notfackel 

• Sicherheitstechnische Einrichtungen 

Leistung: 

Stromerzeugung 1.210.000 kWh/a 

Wärmeerzeugung 1.200.000 kWh/a 

 

 

 

 

 

  Weitere Informationen finden Sie innerhalb der BEKON-Mini-Broschüre.